Einschulung

Mit dem Theaterstück „Eine traumhafte Schule“, in welchem die „zukünftige“ Erstklässlerin Lisa einen Traum durchlebt, in welchem sie einer Schultütenfee, Schultaschenbäumen und sprechenden Milchbrunnen begegnet, begrüßten die Schüler und Schülerinnen der 3. Klasse am 08.08.2020 die neuen Erstklässler und Erstklässlerinnen der Grundschule am Mellensee. Das haben die Kinder wirklich großartig gemacht. Gleichzeitig übernahmen sie die Patenschaft für die Kinder und werden Ihnen so gut es geht in den ersten Schulwochen zur Seite stehen. Vielen Dank an die Eltern, die die Kostüme genäht und weitere Requisiten zur Verfügung gestellt, die Kinder passend eingekleidet und unsere Generalprobe am Freitag realisiert haben. Ebenso einen Dank an die Kolleginnen und Kollegen der Grundschule am Mellensee für die Hilfe beim Auf- und Abbau sowie der Bedienung der Technik.

Text: K. Witzmann
Foto: K. Witzmann